Cornulus

Clos des Corbassières

Der Clos des Corbassières befin­det sich vor den Stadttoren von Sion. Das Prunkstück unse­rer Weingüter, das einen Höhepunkt in der Geschichte des Walliser Weinbaus dars­tellt. Dieses aus­ser­gewöhn­liche Terrain bes­teht aus 52 Terrassen. Seine gros­sen Trockensteinmauern, die an den stei­len Hängen des Mont d’Orge gebaut wur­den, sym­bo­li­sie­ren die harte Arbeit meh­re­rer Generationen von Männern und Frauen. Sein Boden, bes­te­hend aus oxfor­dia­ni­schem Kalkschiefer, bringt Weine von gros­ser Finesse, Dichte und Komplexität her­vor. Das Durchschnittsalter der Reben des Coeur du Clos liegt bei über 60 Jahren. Fläche 3,9 ha.

WEINE DER KOLLEKTION
UNSERE ANDEREN KOLLEKTIONEN
Scroll to Top